headerbarstart1

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu unserer Philosophie, unserem Konzept, den Voraussetzungen und unserer Preisgestaltung.

Sie suchen eine Hundepension für die Kurz-oder Langzeitbetreuung Ihres Lieblings? Die Pfötchen-Residenz Hundepension in Hannover´s Umgebung bietet Ihnen und Ihrer Fellnase eine sichere und kompetente Anlaufstelle ...

Nur 4 km von der A2 entfernt, kurz hinter Bad Nenndorf befindet sich dann in Kreuzriehe die Pfötchen-Residenz der Familie Groth.

1.400m² Dauerauslauffläche, ein eigener Badesee, viele freundliche Artgenossen und liebe Menschen, die sich auch gerne um das Wohl Ihres Vierbeiners kümmern, machen einen Aufenthalt in der Pfötchen Residenz / Kreuzriehe für Ihren Hund zum gern erlebten Abenteuer. Auf insgesamt knapp 10.000m² beherbergen wir Hunde und Katzen mit hohem Zeitinvest. Die Hunde wohnen in Kleingruppen zusammen und für jene, die soziale Probleme haben, oder mehr Ruhe benötigen, bieten wir bei Vakanz gern auch Einzelzimmer gegen Aufpreis an. Ein komplett für Tiere umgebautes Wohnhaus wartet darauf von Ihnen und Ihrer Fellnase entdeckt zu werden.

 

Hundeurlaub in der Pfötchen-Residenz
"Impressionen aus dem Sommer 2018"

 Besichtigungstermin verienbaren  Terminanfrage starten

 

Durch die hervorragende Lage der Pfötchen-Residenz direkt an der A2 erreichen Sie uns aus fast allen Richtungen mit einer kurzen Fahrzeit: aus Hannover (29min.), Wunstorf (16min.), Neustadt am Rübenberge (27min.), Barsinghausen (14min.), Stadthagen (25min.), Bückeburg (27min.), Rinteln (31min.), Hameln (32min.), Bad Münder (20min.), Minden (38min.), Springe (21min.) (alle Fahrminuten laut GoogleMap

 

Kein Hund mag Stress, kein Hund mag Langeweile ...

Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Hundepensionskonzepten. In der einen Pension ist Ihr Hund mit sehr vielen (bis zu 40) anderen, meist häufig wechselnden Hunden, in der anderen langfristig mit nur einem anderen Hund zusammen. Welches Konzept für Ihren Hund das Beste ist, wissen Sie wahrscheinlich am besten, denn Sie kennen Ihre Fellnase natürlich in und auswendig.

Unser Konzept ist, die Hunde in kleinen, aber feinen und vor allem friedlichen Gruppen zusammenwohnen zu lassen. Die Ausgewogenheit zwischen Aktion und Ruhe ist für Hunde enorm wichtig. Dafür ist die Auswahl der richtigen Mitbewohner immens wichtig. Schließlich soll sich jeder wohl und frei fühlen. Als wir die Tierpension im Jahre 2015 übernommen haben, beschlossen wir, ehrlich zu unseren menschlichen Kunden zu sein. Wir teilen es Ihnen auf jeden Fall mit, wenn sich Ihr Hund nicht bei uns wohlfühlt.

Wir achten sehr darauf, dass Stressanzeichen schnell erkannt werden und Abhilfe geschaffen wird, falls sich ein Mitbewohner mal nicht so wohl fühlt. Auch der Testtag ist von großer Bedeutung. Somit können wir Ihnen zu 99% garantieren, dass wenn Ihr Hund den Testtag problemlos bestanden hat, er oder sie viel Spass bei uns haben wird. Da wir die Gruppenhaltung forcieren, ist eine Verträglichkeit mit Artgenossen natürlich eine sehr wichtige Voraussetzung für einen Aufenthalt in unserer Hundepension. Aber, nur weil ein Hund mal die Zähne zeigt oder auch mal grummelt heißt es noch lange nicht, dass ein Hund unverträglich ist. Hunde kommunizieren anders als wir Menschen. Die auditive Hundesprache und besonders die Körpersprache ist als ein wichtiger Punkt zu betrachten, und das nicht nur, wenn man einen Hund hält, sondern besonders wenn jemand eine Hundepension betreibt. Hundepensionen die durch einen Hundetrainer geführt werden, bieten hier also einen weiteren Vorteil, weil Sie so voraussetzen können, dass entsprechendes Wissen vorhanden ist. Ausdrucksverhalten ist in jedem Fall ein Hundetrainer-Prüfungsthema.


Unsere Philosophie:

Seine Zeit bei uns verbringt Ihr Hund in einer kleinen Gruppe, zusammen mit freundlichen und ausgesuchten Artgenossen. Wir achten sehr darauf, dass die Tiere miteinander harmonieren, damit der Aufenthalt für jeden einzelnen Hund zu einem schönen Erlebnis wird. Machen Sie sich keine Sorgen, wir behandeln Ihren Liebling wie unsere eigenen Tiere: mit fachlicher Kompetenz und vor allem mit viel Liebe und Verständnis für Individuallität jedes Einzelnen. Zwingerhaltung kommt für uns nicht in Frage. Unsere Gästezimmer sind hell und freundlich eingerichtet und werden regelmäßig Desifiziert und gereinigt. Ihr Hund bekommt von uns ein Körbchen und natürlich auch eine Kuscheldecke für sich allein sowie bei Bedarf auch Spielzeug oder besondere Aufmerksamkeit. Besonders die Senioren wissen eine extra Streicheleinheit sehr zu schätzen. Kuscheleinheiten und Zuneigung sind aber generell immer gratis in ausreichender Menge dabei ;-)

Wir möchten ihre Fellnase genau kennenlernen und wissen, was seine Vorlieben sind, damit wir eine punktgenaue Pflege bieten und planen können. Aus diesem Grund beobachten wir ihn während des Probetags genau. So können wir Ihnen auch genau mitteilen, ob sich Schnuffi bei uns wohlfühlt, oder ob wir etwas trainieren müssen. Da wir zusammen mit den Tieren im Haus leben, sind wir an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr für Ihren Hund da. Wir haben in den Gästezimmern Kameras installiert und können so auch nachts innerhalb kürzester Zeit reagieren, sollte es einmal ein Problem geben. Tagsüber wohnen wir im gesamten Haus. So wie Sie bei sich zu Hause auch Aufgaben zu erledigen haben, leben und arbeiten wir hier auch. Manche Tage sind trubeliger als andere - jeder Tag ist anders. Ausserhalb unserer kurzen Öffnungszeiten kümmern wir und zwar beruflich, trotzdem aber hingebungsvoll und liebevoll um die tierisches Familienmitglieder auf Zeit. Eigentlich ist es hier gar nicht so viel anders aals bei Ihnen zu Hause, nur dass die Hunde in kleinen Gruppen zusammen in einem Raum schlafen - So wie Kinder im Kinderzimmer. Ihr Liebling spürt, dass wir für ihn da sind und dass er uns vertrauen kann. Auch wenn er Sie sicherlich vermissen wird, wir helfen ihm über diese Zeit hinweg und er wird sich pudelwohl bei uns fühlen.

Die Harmonie in den Hundegruppen ist uns das Wichtigste, daher stellen wir die Gruppen nach Verträglichkeit und Sympathie der Hunde untereinander zusammen. Wir sortieren nicht nach der Deviese: "Was nicht passt wird passend gemacht" Für eine Unterbringung in der Gruppe ist es wichtig, dass Ihr Hund sozialverträglich ist. In der charakterlichen Beurteilung Ihres Tieres sollten Sie auf jeden Fall ehrlich sein, damit Ihr Liebling auf unserem gepflegten Gelände ohne Einschränkungen den ganzen Tag mit den anderen toben, spielen oder relaxen kann.

 

wiebke

  • 12.04.2012-007-(2).JPG
  • 055-(3)---Kopie---Kopie.JPG
  • 084.JPG
  • 1528959_xl.jpg
  • 3086607_xl.jpg
  • 3086627_xl.jpg
  • 3086659_xl.jpg
  • 3086772_xl.jpg
  • 3086778_xl.jpg
  • CIMG4745.JPG
  • H8.jpg
  • Hunde-2013-264.JPG
  • Hunde-2013-281.JPG
  • Hunde-2013-361.JPG
  • katzen-hunde-internet-020.JPG
  • katzen-hunde-internet-056.JPG
  • katzen-hunde-internet-118.JPG
  • katzen-hunde-internet-124.JPG
  • katzen-hunde-internet-137.JPG
  • katzen-hunde-internet-143.JPG

 

Manchmal ist ein Gewöhnungstraining nützlich ...

Nicht alle vierbeinigen Familienmitglieder finden den Aufenthalt in einer Hundepension vom ersten Tag an super. Manche Fellnasen sind sehr dankbar, wenn sie langsam an eine Hundepension herangeführt werden. Besonders bei älteren Semestern ist es überaus hilfreich, nicht gleich in die Vollen zu gehen. Deshalb hat sich für uns, im Bedarfsfall, ein Gewöhnungstraining über 3 bis 5 Termine, also eine langsame aber stetige Herangehensweise, bewährt, um entsprechend sensible Fellnasen auf einen Aufenthalt bei uns richtig gut vorzubereiten. So wird ihr tierisches Familienmitglied sicher gern und mit viel Vorfreude den Hof der Tierpension betreten und Sie können ihren Vierbeiner mit einem guten Gewissen in der Hundepension abgeben. Auch die Menschen sind übrigens meist viel entspannter, wenn sie es ein paar Male im Vorfeld "geübt" haben ;-) Übung macht eben den Meister ... und Wiederholung schafft Vertrauen!

 

bew3

 

Wir sind schnell und einfach aus fast allen Richtungen erreichbar ...

Startadresse:

 

bew ch

 

Was Sie vor einem Aufenthalt bei uns beachten müssen ...

1. Impfungen und Parasitenprävention

Zum Schutz aller Tiere ist der Impfausweises Ihres Hundes mitzubringen.

Folgende Impfungen müssen aktiv bestehen, wenn Hunde unsere Räumlichkeiten betreten:

  • Tollwut,
  • Leptospirose,
  • Staupe,
  • Hepatitis,
  • Parainfluenza,
  • Zwingerhusten

Darüber hinaus müssen wir sicher sein können, dass Sie regelmäßig geeignete Vorsorgemaßnahmen gegen Parasiten, wie Würmer, Zecken und Flöhe treffen und dass Ihr Hund frei von ansteckenden Krankheiten ist. Diese Vorsichtsmaßnahme dient dem Schutz aller Tiere, auch Ihrem.

Bei der Floh- & Zeckenprävention akzeptieren wir nur Mittel, die es beim Tierarzt gibt und nachweisbare Funktionalität bieten. Davon ausgenommen ist Frontline (Spot-On), weil wir die Erfahrung gemacht haben, dass dieses Mittel leider keine Wirkung mehr zeigt. Weiter akzeptieren wir keine Floh- & Zeckenprävention mit Kokosöl, Kümmel, Bernsteinhalsbänder, Handauflegen oder irgendwelche anderen Hokus-Pokus-Mittelchen.

2. Probeaufenthalt
Bevor es ernst wird, ist es nötig, dass Ihr Hund einen Probetag bei uns verbringt. Diese Generalprobe ist auch für Sie von Vorteil, weil Sie sich sicher sein können, dass Ihr Tier sich bei uns auch wirklich wohl fühlt. Auch bei einem längeren Aufenthalt brauchen Sie daher kein schlechtes Gewissen zu haben. Ggf. können wir für Ihr Lieblingstier auch ein entsprechendes Gewöhnungstraining vereinbaren. So lernen sogar auch ältere Hunde eine Hundepension zu schätzen und können den Aufenthalt in vollen Zügen mit vielen freundlichen Artgenossen genießen.

3. Sozialverhalten
Für unsere Gäste ist ein einwandfreies Sozialverhalten der einzelnen Tiere wichtig, damit eine Einheit zusammenzuwachsen kann. Jeder Hund soll schließlich seinen Platz in der Gruppe finden. Dem einen oder anderen zuhause einzeln lebenden Tier mag dies anfangs etwas fremd erscheinen, vielleicht spielt auch ein wenig Heimweh mit. Trifft dies auf Ihren Hund zu, werden wir spezielle Gewöhnungstrainings mit ihm machen, wodurch ihm die Umstellung leichter wird. In dem Zusammenhang möchten wir nochmals den Punkt „Ehrlichkeit“ angesprechen: Auch wir fühlen uns verpflichtet, Ihnen nach dem Probetag ein ehrliches Feedback zu Ihrem Hund zu geben, damit wir gemeinsam entscheiden können, was für ihn das Beste ist.

4. Einzelbetreuung
Selbstverständlich bieten wir auch Einzelzimmer an. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass manchmal, zum Beispiel in den Schulferien, der Platz bei uns äußerst begrenzt ist und wir in der Zeit leider keine Einzelunterbringung ermöglichen können. Die Unterbringung eines einzelnen Hundes in unserem Einzelzimmer sollte eine Zeitspanne von max. 3-4 Tagen nicht überschreiten. Zwei oder mehr Hunde aus einem Haushalt können gerne etwas länger im Einzelzimmer verweilen.

5. Chemische Kastration
Sie wissen sicherlich, dass die Kastration bei männlichen Hunden mittels Chip (sogenannte "chemische Kastrationen") etwa 8 Wochen benötigt, bis sie nachweisbar wirkt. Wenn Sie bei Ihrem Rüden eine derartige Kastration durchgeführt haben, sollten Sie ihn vor Ablauf dieser Zeit nicht zu uns bringen. Eine ärztliche Bescheinigung wäre dabei von Vorteil. Mit dieser Maßnahme möchten wir das Risiko eines unerwünschten Verhaltens auf ein Mindestmaß reduzieren, um ein harmonisches Zusammenleben aller Hunde gewährleisten zu können. Stellen wir auch noch nach Ablauf dieser acht Wochen fest, dass der Kastrationschip bei Ihrem Hund keine Wirkung entfaltet, erhöht sich natürlich der Betreuungs- und Beobachtungsauwand, Ihr Hund soll ja nicht zu kurz kommen. Die höheren Kosten würden wir Ihnen mit 6,00 EUR / Tag nachträglich berechnen.

Fazit: Wenn bei Ihrem Rüden ein Kastrationschip zur chem. Kastration gesetzt wurde, muss dieser MINDESTENS 8 WOCHEN VOR dem Aufenthalt vom TA gesetzt worden sein. Nachweis erforderlich. Weiter muss der Chip noch mindestens 8 Wochen aktiv sein, wenn Sie Ihren Rüden bei uns abgeben. Sollten wir während des Aufenthaltes feststellen, dass der Chip bei Ihrem Rüden nicht wirkt, Ihr Hund also Verhaltensweisen eines unkastrierten Rüden zeigt (sexuell motiviertes Aufreiten & Stalken, im Haus urinieren / markieren, o.Ä.), werden wir, wie bei einem unkastrierten Rüden 6,- Euro / Tag nachberechnet.

 

bew6

 

Qualität statt Quantität ...

Qualität zahlt sich aus, das sehen wir ganz genau so. Insbesondere bei der Arbeit mit Lebewesen darf die Betreuung keinesfalls in eine Massenabfertigung ausarten. Da wir zum Thema „Artgerechte Haltung“ eine ganz eigene Philpsophie entwickelt haben, ist unsere Aufnahmekapazitäten bewusst begrenzt worden. Ein niedriger Betreuungsschlüssel gibt den Hunden deutlich mehr Sicherheit und sie fühlen sich wesentlich wohler, als in großen Gruppen mit hoher Fluktuation. Die Kapazität der Pfötchen-Residenz Hundepension liegt bei 15 bis 20 Hunden, wobei die Gruppenstärke je nach Dynamik, Verträglichkeit und Sympathie zwischen 3 und 7 Hunden beträgt. Die Zusammensetzung der Gruppe legen wir individuell nach Wohlbefinden sowie der Interaktion der Tiere untereinander fest.

 

Vertrauen und Kommunikation ...

Nicht nur Ihr Hund, sondern auch Sie sollen sich bei uns gut aufgehoben wissen. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, dass Sie sich während Ihrer Abwesenheit keine Sorgen um Ihr Tier machen müssen. Sie und Ihr Hund sind uns herzlich Willkommen und wir freuen uns natürlich, wenn Ihnen unser Angebot gefällt und Sie gerne wiederkommen. Im Vordergrund steht das Wohlbefinden Ihres Hundes, daher können Sie sich sicher sein, dass wir es Ihnen mitteilen, wenn er sich bei uns nicht wohlfühlen sollte. Aber auch wenn Sie sich unsicher fühlen oder nach einem Aufenthalt bei uns eine Veränderung bei Ihrem Tier feststellen, sind wir für Sie da. Sprechen Sie uns einfach an.

 

Tierärztliche Versorgung Ihres Hundes im Notfall ...

Wir versuchen es zwar zu verhindern, aber auch bei der besten Betreuung kann es im Einzelfall vorkommen, dass sich ein Tier verletzt. Der Gang zum Tierarzt ist dann zu Ihrer und unserer Sicherheit unumgänglich. Selbstverständlich benachrichtigen wir Sie unverzüglich, wenn ein solcher Fall eintritt.

FolgendeTierärzte der näheren Umgebung kennen unsere Anlage und arbeiten gern mit uns zusammen:

  • Praxis Dr.med.vet. Sandra Beisse und Dr. Cornelia Poel (Bad Nenndorf)
  • Praxis Dr. Viktor Leis (Haste)
  • Praxis Maren Kuschel (Barsinghausen)

Darüberhinaus kooperieren wir mit nachfolgenden Tierkliniken:

  • KleintierKlinik Hannover (Hildesheimer Str. Hannover)
  • Tierärztliche Hochschule Hannover (nur im äußersten Notfall)

 

 

Sie suchen eine Hundepension, die nicht nur liebevoll ist, sondern auch mit fachlicher Kompetenz glänzen kann?

Die Anforderungen an das kynoligische Wissen sind nicht all zu hoch gesteckt, wenn man in Deutschland eine Hundepension eröffnen möchte. Klar wird jeder Gründer vom Vet.-Amt geprüft und auch wird Wissen abgefragt, aber soweit wir wissen, kaum echtes Fachwissen, wie zum Beispiel "Körpersprache", "Ausdrucksverhalten", "Hormonlage", usw. Da es aber wirklich wichtig ist Hunde "lesen" und richtig einschätzen zu können, gerade wenn man Hunde miteinander vergesellschaftet, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass die Betreiber, oder die Betreuer in der Pension eine kynologische Ausbildung vorweisen können - bestenfalls sogar eine Hundetrainerausbildung mit abgelegter und bestandener Prüfung beim Vet-Amt oder bei der Tierärztekammer (§11 Ab.1 Nr.8f TierSchG). Durch Unwissenheit passieren leider die größten Fehler.

Wir besitzen die Erlaubnis vom zuständigen Vet-Amt zur Durchführung von Hundetraining und der Führung einer Tierpension. Seit dem meine Frau und ich im Jahre 2015 die Prötchen-Residenz als Inhaber übernommen haben, gab es keinen einzigen Beißvorfall bei uns. Wir werden alles Mögliche tun, damit das auch so bleibt. Versprochen! Wissen schützt Tiere!

 

Welche Kompetenzen können wir Ihnen bieten?

Hendrik bildet seit mehr als 10 Jahren eigene Hunde und Hunde anderer Menschen aus. Er besuchte zahlreiche Schulungen, Lehrgänge & Seminare zum Tema Hundeverhalten und Pflege. Er absolvierte eine umfangreiche Ausbildung zum Hundetrainer/Verhaltenstherapeuten und ist (nach TierSchG §11,Abs.1,8f) staatlich geprüfter und anerkannter Hundetrainer. Wir nutzen unser Wissen, um unsere Hundegäste artgerecht zu beschäftigen und auszulasten und natürlich zur Gestaltung eines schönen Aufenthaltes - mit vielen freundlichen Artgenossen.

Ein kleiner Auszug aus den Lehr- & Ausbildungsinhalten der Ausbildung zum Hundetrainer / Verhaltenstherapeuten:

  • Kynologie (Die Wissenschaft vom Hund)
  • Biologische Systematik
  • Entwicklungsphasen des Hundes
  • Triebe/Motivation des Hundes / Steuerung / Nutzung
  • Rangordnung / Hierarchie
  • Ausdrucksverhalten
  • Anatomie / Erste Hilfe beim Hund / Krankheiten
  • Hundeerziehung
  • Clickertraining
  • Welpenerziehung
  • Aufbau und Nutzung der verschiedenen Konditionierungsarten
  • Kommunikation Mensch – Hund / Hund - Hund
  • Hundeverhaltenstherapie
  • Aggression gegenüber Menschen
  • Aggression gegenüber Artgenossen
  • Problem- & Fehlverhalten beim Hund
  • Verhaltensumlenkung und systematische Verhaltens-Gegenkonditionierung in Stresssituationen (bei Mensch und Hund)
  • Erste Hilfe beim Hund

 

 Leistungen & Preise...


  • Leistungen
  •   Folgende Leistungen sind in jeder Unterbringungsart ganz selbstverständlich immer dabei.  
  • Tägliche Reinigung der Zimmer
    Regelmäßige Desinfektion der Zimmer
    Fütterung 2 x täglich
    Medikamentengabe
    Nutzung von Spielzeugen & Beschäftigungsmaterialien
    Saubere Hundedecken und Hundebetten
    Tägliche Vitalkontrolle
    Tägliches Beschäftigungsprogramm
    Planschen & Schwimmen bei ausreichender Außentemperatur
    Entsorgung der Hinterlassenschaften
    Gesunde Leckerlies und viele Streicheleinheiten
    Heizung & Kuscheldecken in den kalten Monaten
    Kameraüberwachung in allen Hundezimmern

    Wir berechnen KEINE gesonderten Ferienaufschläge oder Heizkosten.

  • Check-In / Out
  • Montag bis Samstag:
    9:00 - 11:00 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr
    An Sonn- und Feiertagen:
    15:00 - 17:00 Uhr

      Wir sind immer bemüht so viel Zeit wie nur möglich mit den uns anvertrauten Tieren zu verbringen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ausserhalb dieser Zeiten keine Kunden und Gäste empfangen können. Wenn Sie ausschließlich ausserhalb unserer Sprechzeiten zu uns kommen können, ist unbedingt ein Termin mit uns zu vereinbaren.  

      Zur freundlichen Beachtung: Wenn Sie Ihr(e) Tier(e) ausserhalb unserer regulären Bring- & Abholzeiten bringen oder abholen, berechnen wir pro angefangene Stunde 20,- Euro zusätzlich.  

  • Preisgestaltung & Abrechnung:
  •   Grundsätzlich funktioniert unser Abrechnungsmodell so, wie in einem Hotel für Menschen. Die Anreise kann täglich ab 15:00 Uhr erfolgen. Die Abreise erfolgt in der Regel bis 11:00 Uhr. Eine vorzeitige Anreise kann ab 9:00 Uhr erfolgen und wird mit 50% des Übernachtungspreises berechnet. Auch eine spätere Abreise (LateCheckOut) ist natürlich möglich und wird ebenfalls mit 50% des Übernachtungspreises berechnet.  

Tarife...



  • Hundefreunde
    29,00 €
  •   Ihr Hund wohnt mit 3-7 weiteren friedlichen Hunden zusammen in einer kleinen Hundegruppe  
  • __________
  • Voraussetzungen:
    soziale Verträglichkeit mit Mensch und Hund
    Erfolgreich absolvierter Probetag
    Aktiver Wurm- & Flohschutz
    Vollständiger Impfschutz
  • Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.


  • Einzelzimmer
    ab 60,00 €
  •   Ihr Hund wohnt in einem Einzelzimmer, mit Zugang zu einem gesonderten Auslauf  

    Für Mehrhundehalter sind bei einem EZ-Preis von 60 € bis zu 3 Hunde inklusive. Ab dem 4. Hund erhöht sich der Tagespreis.
  • __________
  • Voraussetzungen:
    soziale Verträglichkeit mit Menschen
    Erfolgreich absolvierter Probetag
    Aktiver Wurm- & Flohschutz
    Vollständiger Impfschutz
  • Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.


  • Hundefreunde
    2 Hunde aus einem Haushalt - 50,00 €
  •   Ihre Hunde wohnen mit 2-6 weiteren friedlichen Hunden zusammen in einer kleinen Hundegruppe  

    Weitere Rabatte, bei mehr als 2 Hunden aus einem Haushalt sind möglich.
    Die angemeldeten Hund müssen aus einem Haushalt stammen, also dauerhaft zusammenleben.
  • __________
  • Voraussetzungen:
    soziale Verträglichkeit mit Mensch und Hund
    Erfolgreich absolvierter Probetag
    Aktiver Wurm- & Flohschutz
    Vollständiger Impfschutz
  • Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.


  • Probetag
    25,00 €
  •   An einem Probetag überprüfen wir, ob sich Ihr Hund bei uns wohlfühlt und ggf., ob sich Ihre Fellnase gut in eine soziale Hundegruppe eingliedern lässt. Nach dem Probetag gibt es eine Einschätzung von uns. Ein Probetag ist für jeden Neukunden mit Hund Pflicht.

    Die Kosten für den Probetag werden auf den Hauptaufenthalt angerechnet. Der Probetag ist also kostenlos. Sollte Ihre Fellnase den Probetag nicht "bestehen", wird dieser auch nicht berechnet.  
    Die angemeldeten Hund müssen aus einem Haushalt stammen, also dauerhaft zusammenleben.
  • __________
  • Voraussetzungen:
    soziale Verträglichkeit mit Mensch und ggf. mit Hunden
    Aktiver Wurm- & Flohschutz
    Vollständiger Impfschutz
  • Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.

  • Training zur Eingewöhnung
  • 25,00 € / Termin
  •   Besonders für die älteren Semester, ängstliche (z.B. aus dem Ausland importierte) und für ganz junge Hunde ist ein Gewöhnungstraining häufig sehr sinnvoll. Ihr Hund lernt, dass eine Hundepension, in der er viel Zeit mit Artgenossen verbringen darf nichts schlechtes ist. Ihr Hund bekommt die Zeit, die er oder sie braucht, um Spass und Geborgenheit zu entwickeln.

    Gemeinsam vereinbaren wir Termine, die am Anfang sehr kurz sind und sich Step by Step in die Länge ziehen, bis wir schließlich die erste Übernachtung planen können.  

    Voraussetzungen:
    Aktiver Wurm- & Flohschutz
    Vollständiger Impfschutz
  • -------------------------------------
  • Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.


  • Welpen und Junghunde bis zum 8. Monat
  • 35,00 €
  •   Welpen und Junghunde bedürfen besonderer Aufmerksamkeit. Wir achten sehr darauf, dass der oder die Kleine keine schlechten Erfahrungen macht und tolle Sozialpartner bekommt. Da Hunde in diesem Alter besondere Ansprüche haben, teilweise noch nicht Stubenrein sind und schlichtweg besondere Aufmerksamkeit und Pflege benötigen, ist der Preis für die kleinen Pupsis etwas höher. Welpen können (bei Eignung) ab dem 4. Lebensmonat bei uns einziehen. Das kleine Gewöhnungstraining kann schon ab der 8 Woche begonnen werden.

    Voraussetzungen:
    Erfolgreich absolvierter Probetag
    Aktiver Wurm- & Flohschutz
    Vollständiger Impfschutz
  • -------------------------------------
  • Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.



  • Tagesbetreuung (HuTa) mit Hundefreunden
  •   Ihr Hund verbringt mit 3-7 weiteren friedlichen Hunden zusammen in einer kleinen Hundegruppe den Tag.  
  • __________
  • Für die HuTa stellen wir besondere Bring- & Abholzeiten zur Verfügung. Hier passen wir uns so gut es geht an die normalen Arbeitszeiten von Werktätigen an.

    Mo - Fr:
    7:00 - 11:00 Uhr & 15:00 - 19:00 Uhr

    An Wochenenden (Sa + So) und an Feiertagen bieten wir keine Tagesbetreuung an!
  • Unterbringung bis 6 h: 14,50 €
    Unterbringung bis 12 h: 20,00 €
  • Voraussetzungen:
    absolute soziale Verträglichkeit mit Mensch und Hund
    Erfolgreich absolvierter Probetag
    Aktiver Wurm- & Flohschutz
    Vollständiger Impfschutz
  • Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.

  • Optionale Zusatzleistungen
  • Folgende Leistungen können Sie gegen einen Aufpreis für Ihre Fellnase zusätzlich bei uns buchen
  • -------------------------------------
  • Waschen und Trocknen. Z.B. zur Abreise. Je nach Aufwand: 12,00 € - 36,00 €
  • -------------------------------------
  • ca. 20 min Spazieren gehen oder Radfahren: 15,00 € (gute Leinenführigkeit ist Voraussetzung)
  • -------------------------------------
  • Hundetraining - Wir bringen Ihrem Hund einen Befehl bei (z.B. Sitz, oder Platz): ab 140,00 € (je nach Trainingsstand / Mindestaufenthaltszeit 7 Tage)
  • -------------------------------------
  • Sie haben einen anderen Wunsch? Ihnen fehlt eine Zusatzoption? Sprechen Sie uns einfach an. Sicher finden wir gemeinsam eine Lösung ;-)
  • Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.

 

Wir übernehmen die Betreuung Ihres Hundes gerne. Wenn Sie uns kennenlernen möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin für einen unverbindlichen Besuch.

Jetzt einen Besichtigungstermin online vereinbaren

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns gerne an!
Telefon: 05723 / 798 08 59

Banner728x90

Unsere Adresse:

Pfötchen-Residenz
Bundesstrasse 25
31555 Suthfeld (OT Kreuzriehe)

Unsere Bring- und Abholzeiten:

  • Mo-Sa: 9 - 11 Uhr & 15 - 17 Uhr
  • Sonn- & Feiertags: 15 - 17 Uhr
  • Abweichende Zeiten nur nach Vereinbarung

So erreichen Sie uns:

  • Tel.: 05723 / 798 08 59
  • Email: info[ät]pfoetchen-residenz.de
  • Für Terminanfragen (Buchungen & Besichtigungen) nutzen Sie bitte unbedingt unsere bereitgestellten Formulare. Nur so können wir Ihre Anfragen zeitnah und mit wenig Aufwand bearbeiten.
Initiative: Fairness im Handel

Mitglied der Initiative "Fairness im Handel".
Informationen zur Initiative: https://www.fairness-im-handel.de

 

payments


Comodo Secure Site SiegelSichere Datenübertragung durch 128-Bit-Verschlüsselung. Alle Daten, die über unsere Website-Formulare versendet werden, sind sicher und können nicht von Dritten mitgelesen werden.